Donnerstag, 4. Januar 2018

Warum Selbsterkenntnis ud Weisheit notwendig sind

Warum Selbsterkenntnis und Weisheit notwendig sind
Ein Fundament legen, damit Selbsterkenntnis und Weisheit wachsen können:
Alle kontraproduktiven Emotionen basieren auf der Unwissenheit über die wirkliche Natur von Lebewesen und Dingen und hängen von dieser Unwissenheit ab.
Es gibt gezielte Methoden, um Begierde und Hass vorübergehend zu unterdrücken, doch wenn ich der Unwissenheit den Boden entziehe, die die wahre Natur von mir, den anderen und allen Phänomenen falsch begreift, dann werden alle destruktiven Emotionen geschwächt. Unwissenheit betrachtet Phänomene, die nicht in und aus sich selbst heraus existieren, so, als ob sie unabhängig von Gedanken existieren.
Die Wurzel aller Probleme erkennen:
Erscheint die Attraktivität eines Objekts als integrales Bestandteil dieses Objekts?
Verschleiert die Attraktivität eines Objekts dessen Fehler und Nachteile?
Führt es zu Begierde, wenn ich die angenehmen Aspekte eines Objektes überbetone?
Führt es zu Hass und heftiger Ablehnung, wenn ich die unangenehmen Aspekte eines Objektes überbetone?
Nehme ich wahr wie ich wahrnehme?
Ein Objekt zuerst nur wahrnehmen, dann unterscheiden, ob das Objekt gut oder schlecht ist, dann daraus schließen, dass das Objekt seine eigene unabhängige Existenzgrundlage hat, dann daraus schließen, dass das Gute oder Schlechte des Objekts inhärent in ihm existieren, dann auf die Grundlage dieses Urteils entweder Begierde oder Hass entwickeln.
Warum ist es notwendig, die Wirklichkeit zu verstehen:
Unwissenheit führt dazu, dass ich die Bedeutung von Schönheit, Hässlichkeit und anderen Qualitäten überbetone.
Die Überbetonung dieser Qualitäten führt zu Begierde, Hass, Eifersucht, Aggressivität und so weiter.
Diese destruktiven Emotionen führen mich zu Handlungen, die von einem falschen Verständnis verunreinigt sind.
Die Handlungen, das Karma, führen zu unfreiwilliger Geburt und Wiedergeburt im Daseinskreislauf und zu wiederholten Verwicklungen in Schwierigkeiten.
Das Auflösen der Unwissenheit entzieht meinen Übertreibungen von guten und schlechten Eigenschaften den Boden. Dies unterhöhlt Begierde, Hass, Eifersucht, Aggressivität und so weiter, was den Handlungen, die durch falsches Verstädnis verunreinigt sind, ein Ende bereitet, wodurch den unfreiwilligen Geburten und Wiedergeburten im Daseinskreislauf ein Ende bereitet wird.
Selbsterkenntnis und Weisheit sind der Weg, der zur Befreiung führt.

Keine Kommentare: